SideTrack: NZ2Go Kiwi Wörterbuch – “… as.”

Lesedauer: 1 Minute

as [æz]

Konjunktion: Und Nein, nicht „ass“ … sondern ganz minimalistisch as.

Es kann natürlich nicht alleine existieren, das impliziert schon der Typus Konjunktion, also Bindewort. Und trotzdem ist es interessant, denn in seiner modernen Anwendung, besonders bei den Jüngeren, ist der Satzteil, oder das Wort zu dem hin verbunden wird … ins Nirwana verschwunden, zur frei füllbaren Sprechblase verblasst. Und nicht unbedingt aus Bequemlichkeit, sondern weil die Entität mit der verglichen wird als außerhalb des verbal Fassbaren eingeordnet wird.

Oh Gott, das hört sich kompliziert an, ist es aber nicht.

Sagte man früher – vielleicht – etwa, hmmm, …

„This guy is as cool as James Dean …“

belässt man es auf neu-kiwianisch bei

„This guy is cool as.“

Und wenn es um ein Abstraktum geht, das agiert, zum Beispiel eine beängstigende Situation, dann wird daraus

„This was scary as.“

Ihr werdet das in Neuseeland – da ihr nun sensibilisiert seid – an allen Ecken und Enden hören, zumindest, wenn ihr mit jungen Leuten zu tun habt, ihr „Germans as“ :-)

***

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>